• Taufe

    St. Brictius Schöppingen   -   St. Marien Eggerode   -   St. Antonius Gemen

  • Taufe
  • Taufe
  • Taufe

Ostergarten 2019

Im Jahr 2019 wird wieder der Ostergarten der Kirchengemeinde St. Brictius in Schöppingen stattfinden. Er wird vom 5. Fastensonntag, 7. April, bis zum Weißen Sonntag, 28. April, geöffnet sein. Anmeldungen sind über die Homepage www.ostergarten-schoeppingen.de möglich. In der ersten Woche, vom 8. bis 12. April, soll den Schulen die Möglichkeit eröffnet werden, den Ostergarten zu besuchen. Die Vormittage werden in dieser Zeit für sie freigehalten. Bei Interesse können die Schulen sich telefonisch im Pfarrbüro anmelden.

Wallfahrt

Unsere liebe Frau vom HimmelreichInformationen zum Marienwallfahrtsort "Unsere liebe Frau vom Himmelreich" sowie Wallfahrtstermine, Kontaktdaten des Wallfahrtsbüros und vieles mehr finden Sie auf der neuen Homepage http://www.wallfahrt-eggerode.com/.  Den Wallfahrtsassistenten Uwe van de Loo erreichen Sie außerdem unter der Telefonnummer: 02545 999 8115.

Ohne Robbie Williams, aber mit Gott

Feier 5 10Viele Menschen engagieren sich in unserem Bistum als Ehren- oder Hauptamtliche.Dies laden wir ganz besonders herzlich ein, mit uns zu feiern: Freitag, 5. Oktober um 17.30 Uhr im Forum Mariengarden Vennweg 6 | 46325 Borken-Burlo. Robbie Williams kommt leider nicht. Doch Ihr Kommen lohnt sich trotzdem. Wir – unter anderem sind das Weihbischof Christoph Hegge und Kreisdechant Christoph Rensing – möchten Ihnen in lockerer Atmosphäre unsere Kampagne vorstellen, mit der wir ab September ein wenig provokant, aber trotzdem im Sinne und Dienste der Katholischen Kirche im Bistum Münster, für unsere vielfältigen Angebote werben wollen.  Das tun wir u. a. mit einem Spruch, einem sogenannten Claim, der die Haltung auf den Punkt bringt, mit der Sie und wir alle gerne für andere Menschen da sind. Daneben präsentieren wir Ihnen das neue Logo des Bistums. Sie werden es künftig an ganz vielen Stellen sehen. „In lockerer Atmosphäre“ ist für unser Fest Programm. Sie brauchen nichts Formelles anzuziehen, nichts vorzubereiten und auch beim Fest selbst nichts zu machen – seien Sie einfach Gast. Wir möchten Sie kennenlernen, zusammen essen, trinken, reden und Ihnen für Ihre engagierte Arbeit danken.
Wir freuen uns auf Sie – viel mehr als auf Robbie! Wenn Sie dabei sind, mailen Sie uns bitte kurz: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

HELDEN DER NACHT

Alle MäHelden der Nachtnner, die im Spirit mit anderen Männern unterwegs sein wollen und die gelegentlich über sich und die Welt ins Grübeln kommen, sind herzlich eingeladen.zur Stern-Nacht-Wallfahrt für Männer am 13. Oktober 2018. Die Stern-Nacht-Wallfahrt startet je nach Ausgangspunkt zwischen 17 und 19 Uhr. Genauere Informationen erfolgen mit der Teilnahmebestätigung.
"Von unterschiedlichen Ausgangspunkten gehen wir bei Wind und Wetter. Jeder entscheidet die Länge seiner Wegstrecke durch die Wahl seines Ausgangspunktes.In der Gemeinschaft von anderen Männern gehen wir durch die Nacht, vom Licht der Fackeln erhellt. Das Ziel liegt fest: Gerleve. Zwischenstationen ermutigen zum Nachdenken und Austauschen. In der Klosterkirche feiern wir einen Männergottesdienst. Zum ersten Mal wird der neu komponierte Männersong erklingen, der vielleicht noch in den sich anschließenden Gesprächen bei Bratwurst, Brötchen und Bier seinen Nachhall findet."

Weiterlesen: HELDEN DER NACHT

Maria - Vokalkonzert zur Eröffnung der Marienfestwoche am Samstag

consonanz a 4 VokalquartettDas Vokalensemble "consonanz à 4" eröffnet mit einem besonderen Marienkonzert die Festwoche. Am Samstag, 1. September um 20.00 Uhr in der Kirche St. Mariä Geburt bieten sie in einer vierstimmigen Besetzung a capella Musik zu Ehren der Mutter Gottes von Gregorianischem Gesang über verschiedene bekannte und unbekannt "Ave Maria" auch ein Stück, dass extra für dieses Ensemble geschrieben wurde. Man darf gespannt sein. In der Konzertpause werden gekühlte Getränke und Knabbereien auf dem Kirchplatz angeboten.
Karten für dieses Konzert
sowie für die weiteren Schöppinger Konzerte sind im Pilgerladen Eggerode (Tel: 02545 9998100), bei Schreibwaren Richler, Schöppingen (02555 664) sowie dem aktuellen forum, VHS in Ahaus (02561 95370) erhältlich. (10 EUR, an der Abendkasse 14 EUR). Schüler haben zu den „Schöppinger Konzerten“ freien Eintritt!

Weiterlesen: Maria - Vokalkonzert zur Eröffnung der Marienfestwoche am Samstag

Marienfestwoche in Eggerode

Marienfestwoche Seite 1 001aJedes Jahr in der ersten Sepemberwoche findet in St. Mariä Geburt Eggerode die Marienfestwoche statt. Diese Wallfahrtswoche wird durch besondere liturgische Elemente wie tägliches Morgen- und Marienlob, heilige Messen und Andachten, sowie tägliche Beichtgelegenheiten geprägt.

Das Programm der Marienfestwoche wurde in diesem Jahr modifiziert, bitte lesen Sie weiter

Weiterlesen: Marienfestwoche in Eggerode

Wallfahrt für das Leben 2018

Wallfarht für das Leben 2018 klBereits zum zweiten Mal fährt eine Gruppe aus St. Brictius Schöppingen nach Berlin um am "Marsch für das Leben 2018" teilzunehmen. Begleitet von Pastor Paul Ehlker führt die Wallfahrt für das Leben vom 21. bis zum 23. September 2018 mit dem Fernreisebus für drei Tage von Münster aus nach Berlin. Weitere Informationen finden Sie hier (Seite 1, Seite 2) und auf den ausliegenden Faltblättern in den Kirchen. 

Willkommen im Himmelreich - Harfenkonzert mit Tom Daun

Tom DaunAm Sonntag, 8. Juli endet das Brunnenfest mit einem besonderen Harfenkonzert in der Kirche St. Mariä Geburt. Ab 18:00 Uhr präsentiert Tom Daun unter dem Titel „Willkommen in Himmelreich“ ein Konzert für Soloharfe. Klänge zu Ehren der Jungfrau Maria stehen im Mittelpunkt dieses geistlichen Konzertes, dargeboten auf verschiedenen historischen Harfen. Ergänzt werden sie durch stimmungsvolle kurze Textauszüge aus Marienhymnen und Liedern. 

Weiterlesen: Willkommen im Himmelreich - Harfenkonzert mit Tom Daun

Neuer Kurs für das "Babysitterdiplom"

Babysitterdiplom 2018Der Sachausschuss Familie der Kirchengemeinde St. Brictius Schöppingen bietet einen neuen Kurs für das „Babysitterdiplom“ für Jugendliche ab 12 Jahren an. Die Jugendlichen lernen während des Kurses zum Beispiel, was zu tun ist, wenn ein Baby weint oder wenn es sich verletzt hat. Der richtige Umgang mit dem Säugling, beispielsweise beim Wickeln, wird ein weiteres Thema sein. Außerdem erproben die angehenden Babysitter Spielideen und Beschäftigungsmöglichkeiten für Kleinkinder verschiedener Altersgruppen. Der Kurs beginnt am Dienstag, 26. Juni von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr im Schöppinger St. Brictius Kindergarten. Der zweite Kursabschnitt findet am Samstag, 30. Juni bei Beata Otten in Schöppingen statt und zwar von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr. Zum dritten und letzten Teil schließlich sind die Jugendlichen eine Woche später, am Samstag, 7. Juli von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr in das Pfarrheim Alte Küsterei an der Bergstraße in Schöppingen eingeladen. Er endet mit Übergabe des „Babysitterdiploms“. Als ehrenamtliche Referenten stehen in diesem Jahr Erzieherinnen des St. Brictius Kindergartens, die Hebamme Beata Otten und der Erste Hilfe Ausbilder Andreas Kortüm zur Verfügung. Anmeldungen nimmt bis Sonntag, 24. Juni Christa Schütz-Roters (T. 02555 8584) entgegen. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Kirche für Kinder am Sonntag

Kinderkirche 1Am kommenden Sonntag, 15. April sind alle Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter zur Kirche für Kinder eingeladen. Treffen ist um 11.00 Uhr in der Brictiuskirche vor der ersten Bank im Mittelschiff. Nach der Begrüßung gehen alle Kinder mit ihren Begleitern in die Weihrauchbude gegenüber der Kirche um dort einen eigenen kindgerechten Wortgottesdienst zu feiern. Eltern können ihre Kinder gerne begleiten.

Easter-Suite von Oskar Peterson in der Brictiuskirche

Plakat 2018 03 18 klAm Sonntag, 18.März um 18:00 Uhr luden die Kath. Pfarrei St. Brictius Schöppingen und der Freundeskreis Schöppinger Konzerte e.V. zur Aufführung der Easter-Suite von Oskar Peterson in der schönen St.Brictius-Pfarrkirche ein. Oscar Peterson komponierte die „Easter Suite“ 1984 im Auftrag der BBC. Es entstand eine zutiefst berührende Jazz-Trio-Version der Passionsgeschichte, in welcher das Sujet aufs Feinsinnigste musikalisch umgesetzt wurde. Dabei birgt die Komposition selbst schon eine theologische Interpretation, stellt sie doch die Versöhnung und Vergebung programmatisch ins Zentrum der neun kurzen Sätze. Eine bisher wenig bekannte, aber sehr bereichernde Ergänzung des Kanons der traditionellen Passionsmusiken.
Hier Hier können Sie den Artikel von Rupert Joemann aus den Westfälischen Nachrichten einsehen.

Kontakt

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten der Pfarrbüros:
Schöppingen:
Montag u. Mittwoch:
8.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Dienstag:
11.00 Uhr - 13.00 Uhr
Donnerstag: 
17.00 Uhr - 19.00 Uhr

Eggerode (Sprechzeit im Pfarrheim):
Dienstag:
9.00 Uhr bis 10.00 Uhr
Donnerstag:
15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Bekanntmachungen

15.12. - 23.12.2018
08.12. - 16.12.2018


Allgemeine Hinweise zu Geburtstagen, zu Terminabsprache für Taufen und Trauungen/Ehejubiläen sowie zu Veranstaltungshinweisen

Prävention

Prävention SchöppingenHier finden Sie in Kürze weitere Informationen zum institutionellen Schutzkonzept / zur Präventionsarbeit in St. Brictius.

Hilfe

Seelsorge:
Pfarrer Thomas Diedershagen

Administrator Webseite:
Christa Schütz-Roters

Wussten Sie schon ...

... unser Bestand an Büchern und Medien von unserer Bücherei St. Brictius ist im Internet einsehbar. Auch können Sie nachschauen, ob Ihr Lieblingsbuch bereits ausgeliehen ist. Probieren Sie es aus! Viel Spaß beim stöbern Katalog

Suche

Impressum

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Impressum