• Taufe

    St. Brictius Schöppingen   -   St. Marien Eggerode   -   St. Antonius Gemen

  • Taufe
  • Taufe
  • Taufe

Ostergarten 2019

Im Jahr 2019 wird wieder der Ostergarten der Kirchengemeinde St. Brictius in Schöppingen stattfinden. Er wird vom 5. Fastensonntag, 7. April, bis zum Weißen Sonntag, 28. April, geöffnet sein. Anmeldungen sind über die Homepage www.ostergarten-schoeppingen.de möglich. In der ersten Woche, vom 8. bis 12. April, soll den Schulen die Möglichkeit eröffnet werden, den Ostergarten zu besuchen. Die Vormittage werden in dieser Zeit für sie freigehalten. Bei Interesse können die Schulen sich telefonisch im Pfarrbüro anmelden.

Wallfahrt

Unsere liebe Frau vom HimmelreichInformationen zum Marienwallfahrtsort "Unsere liebe Frau vom Himmelreich" sowie Wallfahrtstermine, Kontaktdaten des Wallfahrtsbüros und vieles mehr finden Sie auf der neuen Homepage http://www.wallfahrt-eggerode.com/.  Den Wallfahrtsassistenten Uwe van de Loo erreichen Sie außerdem unter der Telefonnummer: 02545 999 8115.

Dankeschönfahrt der MessdienerInnen und Chorkinder nach Elspe

ElspeAuch in 2017 lädt die Pfarrei die Messdiener und Chorkinder zu einer Dankeschönfahrt ein. Damit soll in besonderer Weise für den Dienst, den die Kinder und Jugendlichen das ganze Jahr über bei der Gestaltung der Gottesdienste übernehmen, gedankt werden.
In diesem Jahr geht es am Samstag, 2. September, wie schon einmal vor einigen Jahren, nach Elspe zu den Karl May Festspielen. Die Pfarrei übernimmt dabei die Kosten für den Bustransfer. Im Vorfeld wurden schon etliche Plätze reserviert.
Die Messdiener und Chorkinder werden gebeten, sich bis Freitag, 14. Juli im Pfarrbüro anzumelden, die detaillierte Einladung mit dem Anmeldeabschnitt ist hier zu sehen. Da es sich um eine größere Fahrt handelt, die eine Unterschrift der Eltern erfordert, bitten wir den Anmeldeabschnitt zu nutzen und diesen in einem der Pfarrbüros abzugeben oder im entsprechenden Briefkasten einzuwerfen.
P.S. Der Teilnehmerbeitrag konnte jetzt auf 15 € gesenkt werden. Alle, die sich schon angemeldet und bezahlt haben, bekommen den zuviel gezahlten Beitrag natürlich erstattet. 
Und:Hier geht es zu einem Artikel der Westfälischen Nachrichten über die Karl-May-Festspiele in Elspe und außerdem kann man sich einen Trailer ansehen.

Kollekte für Uganda-Hilfe am 25. Juni

Lokalzeit goes global: Judith Everding in UgandaDie Kollekte am nächsten Wochenende, dem 24. und 25. Juni ist für die Uganda-Hilfe e.V. der Kirchengemeinde St. Mauritz in Münster bestimmt. Die Schöppingerin Judith Everding arbeitet seit März auf einer kleinen von diesem Verein geförderten Krankenstation in Uganda. Wir wollen dieses Projekt mit dieser Kollekte unterstützen.
Seit mehr als 25 Jahren fördert der Verein Uganda Hilfe e.V. der Kirchengemeinde St. Mauritz in Münster Entwicklungsprojekte im Norden Ugandas. Seit vielen Jahren gilt das Engagement der dörflichen Gemeinschaft Obiya Palaro. In der Region wütete bis 2010 ein brutaler, 20 Jahre dauernder Bürgerkrieg. Durch die Zusammenarbeit mit den Freunden in Uganda entwickelte sich eine christliche Gemeinde mit dem Namen 'Corner of Hope'. Sauberes Trinkwasser, medizinische Versorgung, Schule und Ausbildung sind die Grundlagen des Projektes. Im Moment wird von der Ugandahilfe der Bau eines Krankenhauses gefördert.
Judith Everding aus unserer Gemeinde arbeitet seit März diesen Jahres freiwillig und unentgeltlich für sechs Monate in diesem Projekt in Uganda. Sie arbeitet auf einer kleinen Krankenstation. Dort werden ambulante Behandlungen durchgeführt. Jetzt in der Regenzeit gibt es viele Malariafälle.
Mit der Kollekte unterstützen wir das Projekt in Uganda. Da die Organisation auf ehrenamtlicher Basis geführt wird, werden 100% der Spenden für die Projekte verwendet. Dieses Video gibt einen kleinen Einblick in die Arbeit und den Aufenthalt von Judith Everding in Uganda.

Wallfahrt für das Leben

WallfahrtIII

Wallfahrt für das Leben nach Berlin
Vom 15. bis 17. September 2017 findet eine Wallfahrt für das Leben nach Berlin statt. Hierzu gehört ein "Marsch für das Leben" der mit einer Kundgebung vor dem Reichstag in Berlin beginnt. Es ist wichtig, dass viele Menschen in Bewegung kommen und für die Würde und den Schutz jedes Menschenlebens von der Empfängnis bis zum Tod ein Zeichen setzen.
Nähere Informationen zur Wallfahrt  finden Sie im Schriftenstand unserer Kirchen oder HIER. Anmeldungen bitte bis zum 30.06.2017 im Pfarrbüro abgeben.
Flyer Seite 1    Flyer Seite 2

 

„AufKLANG – Suche Frieden“ - Samstag ist es soweit!

Chöre für Aufklang1.200 Musiker, 60 Gruppen, 19 Plätze - Musikalisch beginnt der Countdown zum Katholikentag in Münster. Chöre und Bands bringen am 13. Mai ab 13:30 Uhr Katholikentagsflair in die Münsterlandmetropole. Im Halbstundentakt singen und musizieren die Formationen live und unplugged auf vielen öffentlichen Plätzen der Stadt. Zu hören sind Neue Geistliche Lieder, Gospels und ähnliche Songs, pro Gig auch immer mindestens ein Friedenslied - passend zum Motto "Suche Frieden" des Katholikentags 2018 in Münster. Auch eine große Gruppe aller Schöppinger Chöre sind hierbei vertreten. Diese singen um 14.30 Uhr und um 16.00 Uhr jeweils für eine halbe Stunde am Erbdrostenhof. Hier schon mal ein kleiner musikalischer Einblick.
Um 17.00 Uhr schließlich findet ein Wortgottesdienst im Dom mit unserem Bischof Dr. Felix Genn statt. Im Anschluss klingt der Tag auf dem Domplatz aus bei Musik, Getränken und Fingerfood. Alle Interessierten sind herzlich zu dem Fest eingeladen. Weitere Infos zum "AufKLANG"- Fest findet man auf der Homepage des Bistum Münster, alles zu den anderen Aktionen des ganzen Jahres, z. B. einem Fotowettbewerb, unter http://www.vorbereitung-katholikentag2018.de.

Mary´s Land

Marys LandEin besonderer Film feiert rund um den Globus Erfolge: Der Film Mary´s Land des Spaniers Juan Manuel Cotelo lief bereits in 26 Ländern mit sehr großem Zuspruch. Ein Film über Gottes Wirken durch Maria in der Welt von heute. Eine Begegnung mit Gott ohne Sentimentalitäten. Es handelt sich um einen originellen und bewegenden Film, der dem Zuschauer tiefgehende Fragen über den Sinn des Lebens stellt. Er kommt jetzt in den deutschsprachigen Raum, auch nach Ahaus. Dort wird der Film am Mittwoch, den 19. April um 19.30 Uhr und am Sonntag, den 23. April um 11.00 Uhr im Cinema an der Schlossstraße gezeigt. Hier kann man einen Trailer ansehen.

 

Taizé- Gebet am Sonntag, 9. April

taizeZur Vorbereitung auf Ostern lädt die Pfarrei St. Brictius am Palmsonntag um 19.30 Uhr besonders alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen, darüber hinaus aber auch die ganze Gemeinde zum Taizé Gebet in die St. Brictius Pfarrkirche ein.
In Taizé treffen sich alle - die Brüder der Communauté gemeinsam mit ihren Gästen - drei Mal am Tag in der Versöhnungskirche zum Gebet. Jedes dieser drei Gebete - morgens, mittags und abends - hat eine eigene Struktur. Wesentlich ist der Gedanke, mit Gesängen zu beten, eine besondere Form der Suche nach Gott. Die Taizé-Gesänge zeichnen sich durch kurze Verse, die oftmals wiederholt werden aus. Dieses meditative Singen macht bereit, auf Gott zu hören. Die Gesänge wechseln sich ab mit Psalmgebeten, Lesungen und Stille. Im gestalteten Kirchenraum herrscht eine besondere Atmosphäre, die einlädt, sich ganz auf das Geschehen einzulassen.
Die Treffen in Taizé richten sich in besonderem Maße an Jugendliche und junge Erwachsene, aber auch ältere Erwachsene sind gern gesehene Gäste. So soll auch das Gebet in unserer Kirche sich an Jugendliche richten, aber die ganze Gemeinde ist dazu eingeladen.

KlangArt singt auf Segensfeier für werdende Eltern im Dom

KlangArt kleinUnter dem Motto "Ich wünsche dir Leben" sind werdende Mütter, Väter und Eltern am Sonntag, 12. März 2017 zu einer Segensfeier in den St.-Paulus-Dom nach Münster eingeladen. Ein Kind zu erwarten ist eine Zeit der Hoffnung, der Freude, aber auch der Unsicherheit. Besonders in der Zeit der Schwangerschaft tun Gottes Zuspruch, Segen und Halt gut. Trotz Zuversicht und Hoffnung gibt es aber auch viele Fragen und Ängste. Die Segensfeier bietet jungen Eltern die Möglichkeit, in Gemeinschaft für ihr Kind, das noch nicht das Licht der Welt erblickt hat, und für sich selbst, zu beten. Im Anschluss der Andacht segnet Weihbischof Dr. Stefan Zekorn die werdenden Eltern. Die Schönstattbewegung Frauen und Mütter gestaltet die Segensfeier, die um 16.00 Uhr beginnt. Der Schöppinger Chor KlangArt begleitet den Gottesdienst musikalisch.

Orgelkonzert zur Passionszeit

Plakat Konzert 2017 1Am Sonntag, 19. März  findet im Rahmen der Schöppinger Kirchen- und Rathauskonzerte ein Orgelkonzert zur Passionszeit statt. Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider aus Bonn spielt den Chemin de la Croix von Marcel Dupré . Dazu spricht Pfr. em. Wolfgang Böcker Texte von Paul Claudel. Beginn ist um 18.00 Uhr in der Brictiuskirche. Der Eintritt beträgt 10 € im Vorverkauf, an der Abendkasse 14 €. SchülerInnen haben freien Eintritt.

 

 

 

 

Fest der Kulturen

Caritas BildEnde August oder Anfang September plant der Caritas-Ausschuss "Von Mensch zu Mensch" ein Fest der Kulturen. Bereits heute sind in Schöppingen viele Kulturen zu Hause, in Zukunft werden es noch mehr werden.
Gemeinsam feiern, gemeinsam essen, Musik machen und Spaß haben ist das Ziel dieses Festes. Mit diesen gemeinsamen Erlebnissen können erste Kontakte geknüft, bestehende Kontakte ausgebaut und das gegenseitige Verstehen gefördert werden.
Damit dies alles gelingt ist der Caritas Ausschuss auf die Mithilfe von anderen angewiesen.
Zu einem ersten Planungstreffen sind viele bereits per Post eingeladen worden, darüber hinaus freut sich der Ausschuss auf jeden, der Ideen hat, der mitmachen möchte und sich einbringen will.
Das Planungstreffen findet am 6. März um 20.00 Uhr in der Alten Küsterei in Schöppingen statt.
Der Caritasausschuss freut sich auf Ihr Kommen.

Kontakt

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten der Pfarrbüros:
Schöppingen:
Montag u. Mittwoch:
8.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Dienstag:
11.00 Uhr - 13.00 Uhr
Donnerstag: 
17.00 Uhr - 19.00 Uhr

Eggerode (Sprechzeit im Pfarrheim):
Dienstag:
9.00 Uhr bis 10.00 Uhr
Donnerstag:
15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Bekanntmachungen

08.12. - 16.12.2018
01.12. - 09.12.2018


Allgemeine Hinweise zu Geburtstagen, zu Terminabsprache für Taufen und Trauungen/Ehejubiläen sowie zu Veranstaltungshinweisen

Prävention

Prävention SchöppingenHier finden Sie in Kürze weitere Informationen zum institutionellen Schutzkonzept / zur Präventionsarbeit in St. Brictius.

Hilfe

Seelsorge:
Pfarrer Thomas Diedershagen

Administrator Webseite:
Christa Schütz-Roters

Wussten Sie schon ...

... unser Bestand an Büchern und Medien von unserer Bücherei St. Brictius ist im Internet einsehbar. Auch können Sie nachschauen, ob Ihr Lieblingsbuch bereits ausgeliehen ist. Probieren Sie es aus! Viel Spaß beim stöbern Katalog

Suche

Impressum

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Impressum