Kapellenwallfahr 2019 1Bei idealem Radfahrerwetter fand am Nachmittag des 21. Juli die alljährliche Kapellentour statt. Ca. 70 bis 80 Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters aus Schöppingen, Kapellenwallfahr 2019 2Eggerode und Gemen trafen sich auf dem Schöppinger Kirchplatz. An jedem Fahrradlenker wurde zunächst ein kleines Holzkreuz angebracht. Das soll an die Große Prozession erinnern, die ursprünglich von der Gründung der Pfarrei um das Jahr 785 an fast 1000 Jahr lang bis in das 19. Jahrhundert rund um das ganze Pfarrgebiet gehalten wurde. Damals wurde ein großes Kreuz mitgeführt, denn alles Land sollte unter den Schutz Gottes gestellt werden. Vor 20 Jahren wurde diese Prozession als Radwallfahrt oder auch Kapellentour wieder neu belebt. In diesem Jahr wurden nicht alle vier alten Prozessionskapellen angefahren, sondern nur zwei, um auch Familien mit kleineren Kindern die Teilnahme zu ermöglichen.

In der Kirche stimmte die Vorbereitungsgruppe mit Gedanken zum Thema „auf den Weg machen“ ein und verteilte Aufgaben an die Kinder, die sie unterwegs mit ihren Familien lösen sollten. Anschließend fuhren in einer langen Kolonne die Teilnehmer durch die Bauernschaft Ramsberg zunächst zur Koppelkapelle, wo auf eine kurze Besinnung einige Spiele mit den Kindern folgten, die alle begeistert mitmachten. Malteser und Feuerwehr begleiteten dann die Fahrt weiter zu nächsten früheren Prozessionskapelle, der Stockumer Kapelle in der Bauernschaft Haverbeck. Auch dort folgte auf dem Gebet ein fröhliches Spiel für Kinder und Erwachsene. Schließlich ging es wieder zurück nach Schöppingen zum Abschluss in der Kirche. Dabei wurden auch die Lösungen der Aufgaben ermittelt. Den ersten Preis erhielt Emely van der Velde, alle Kinder erhielten zudem einen Eisgutschein. Den gemütlichen Abschluss beim Grillen auf dem Kirchplatz hatte die Schützenbruderschaft Peter und Paul vorbereitet.
Auch im nächsten Jahr wird die Kapellentour wieder an einem Sonntagnachmittag in den Sommerferien stattfinden.

Suche

Impressum

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Impressum                   Datenschutzerklärung