Tom DaunAm Sonntag, 8. Juli endet das Brunnenfest mit einem besonderen Harfenkonzert in der Kirche St. Mariä Geburt. Ab 18:00 Uhr präsentiert Tom Daun unter dem Titel „Willkommen in Himmelreich“ ein Konzert für Soloharfe. Klänge zu Ehren der Jungfrau Maria stehen im Mittelpunkt dieses geistlichen Konzertes, dargeboten auf verschiedenen historischen Harfen. Ergänzt werden sie durch stimmungsvolle kurze Textauszüge aus Marienhymnen und Liedern. 

„Geheimnisvolle Rose“, „Unsere liebe Frau“, „Schmerzensmutter“, „Himmelskönigin“, „Meeresstern“: unendlich ist die Liste der schmückenden Titel für die Jungfrau Maria. Im christlichen Volksglauben spielt die Mutter Gottes eine herausragende Rolle. Auch in der Musik. Schon die Mönche des Mittelalters stimmten ehrfürchtige Choräle zu ihren Ehren an. Die spanischen „Cantigas de Santa Maria“ des 13. Jahrhunderts besingen die Wundertaten der Jungfrau. Volkstümliche Hymnen in Skandinavien flehen um ihren Beistand. In keltischen Marienliedern wird ihre makellose Schönheit beschworen.
Tom Daun führt selber durch das Programm. In der Pause werden bei gutem Wetter an Stehtischen gekühlte Getränke, selbstgemachtes Eis und Knabbereien angeboten. Karten für den Abend zum Preis von 10,- € im Vorverkauf im Pilgerbüro und bei Schreibwaren Richler, für 14,- € an der Abendkasse, sind ab sofort erhältlich. SchülerInnen haben freien Eintritt.

Kontakt

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten der Pfarrbüros in den Sommerferien:
Schöppingen:
Dienstag 11.00 Uhr - 13.00 Uhr
Donnerstag: 17.00 Uhr - 19.00 Uhr
Eggerode:
Donnerstag: 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Suche

Impressum

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Impressum