Weihrauch tz deZu den großen Feiertagen wird gerne in der Kirche Weihrauch verwendet. Als Zeichen der Ehre Gottes, des Gebets und als Zeichen dafür, dass wir Menschen mit allen Sinnen feiern - also auch mit der Nase - wird dieses Harz im Gottesdienst verbrannt und verbreitet seinen Geruch. Dabei helfen wesentlich die Messdiener mit.
Deshalb würden wir, die Messdienerleiterrunde, gerne mit allen Messdienern die Abläufe beim Weihrauch-Dienen einmal üben. Wir bitten euch am Freitag, 15. Dezember um 18.00 Uhr zur Kirche zu kommen. Wir werden dann mit euch das Weihrauch-Dienen üben.

Suche

Impressum

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Impressum