Am Donnerstag lautet das Tagesthema der Brictiuswoch: Ich höre dir zu. Bischof Dr. Joachim Wanke sagt zu diesem Werk der Barmherzigkeit in heutiger Zeit: "Eine oft gehörte und geäußerte Bitte lautet: „Hab doch einmal etwas Zeit für mich!“; „Ich bin so allein!“; „Niemand hört mir zu!“ Die Hektik des modernen Lebens, die Ökonomisierung von Pflege und Sozialleistungen zwingt zu möglichst schnellem und effektivem Handeln. Es fehlt oft — gegen den Willen der Hilfeleistenden — die Zeit, einem anderen einfach einmal zuzuhören. Zeit haben, zuhören können — ein Werk der Barmherzigkeit, paradoxerweise gerade im Zeitalter technisch perfekter, hochmoderner Kommunikation so dringlich wie nie zuvor!"

Donnerstag, 10. November  - Ich höre dir zu -
06.00 Uhr:
Laudes (St.Brictius)
11.00 Uhr: Segnung der Kindergartenkinder in Schöppingen, Gemen und Eggerode (in den Kirchen) 
11.45 Uhr:
Wortgottesdienst der Kardinal-von-Galen Schule (Klassen 7) (St. Brictius)
14.30 Uhr: Seniorenmesse anschließend Kaffee undGespräch mit einer Schwester von den Schönstätter Marienschwestern  (St. Antonius)
Thema: Sternstunde Barmherzigkeit, Ort: Kindergarten Gemen (Kostenbeitrag 5,- Euro/Pers.)
19.00 Uhr: Heilige Messe (St. Brictius)
ca.19.45 Uhr:
Gespräch mit Dr. Marc Röbel;Thema: Die heilsame Kraft der Vergebung; Ort: Alte Küsterei

Suche

Impressum

Kath. Kirchengemeinde
St. Brictius Schöppingen
Kirchplatz 7
48624 Schöppingen

Tel. 02555 997 987 0
stbrictius-schoeppingen@bistum-muenster.de

Impressum